Navigation
                
19. November 2018 - Uhr
 
Die Kolumne

THE DURGAS - Back To The Start
Band THE DURGAS
Albumtitel Back To The Start
Label/Vertrieb Cannery Row Records
Homepage www.thedurgas.com
Verffentlichung 18.01.2008
Laufzeit 55:52 Minuten
Autor Christian Schfer
Bewertung 14 von 15 Punkten
>> Als E-Mail versenden
Die oft missbrauchte Bezeichnung "World Music", mittels derer nerviges Panfltengetrller oder auch Steven Segals musikalische Ausflle unverdiente Beachtung erfahren, ist in ganz seltenen Fllen zutreffend. Nmlich dann, wenn Knstler Musik aus verschiedenen Teilen der Welt zu einem groen Ganzen vereinen. Das schafft z.B. der in Wien lebende Niederlnder Hans Theessink, der Blues, Gospel, Country, Cajun und einiges mehr zu toller Musik mit engagierten und augenzwinkernden Texten verbindet. Oder der Frankfurter DJ Shantel, der aus stlicher Folklore und westlichen Beats einen total neuen Clubsound generiert hat.
Vergleichbares machen auch THE DURGAS. Die Brder Benjii (v,g) und Christopher (g) Simmersbach, die bereits mit ihrer Band A SUBTLE PLAGUE (1984-1998, Tourneen mit u.a. THERAPY?, ALICE DONUT, NOIR DESIR, SONIC YOUTH, SOUL ASYLUM, Iggy Pop) groe Bekanntheit erreichten. Aufgewachsen in Deutschland, Thailand, Tansania, Mali, Senegal , Italien und den USA integrieren sie zusammen mit ihren Mitstreitern Rainer Baumgartner (d), Ralph Tschernuth (b) und Alex Czerny (k) Blues, Reggae, osteuropische Folklore mit viel 1960er- und 70 Rock.
Eigentlich sollte die Band A DRASTIC MEASURE heien; da die entsprechende Domain jedoch von einem Pornoindustriellen aufgekauft wurde, einigte man sich schlielich auf den Namen THE DURGAS. Blde Sache, aber irgendwie trotzdem witzig, oder?
Obwohl THE DURGAS eine sozial engagierte Band sind, die auf vielen Festivals und Benefizkonzerten dieser Welt zu erleben ist und deren Texte sich um positive Werte wie Optimismus und Toleranz drehen, fallen (bzw. steigen) sie nie in Gefilde von rhrseligen Gutmenschen wie Bono oder Sting ab (bzw. auf)- groes Plus!
Fr ihr Debt "Back To The Start" konnten THE DURGAS Boris Wilsdorf (EINSTRZENDE NEUBAUTEN, Mixing) und Noa Winter Lazerus (u.a. Tom Waits, Rolling Stones, Mastering) gewinnen. Als Bonustracks kommen zum regulren Album drei Liveaufnahmen und ein Videoclip, entstanden whrend der Hawaii-Tour der DURGAS im Frhjahr 2007.
Zusammengefasst: groer Spa fr kleines Geld, dank Digipak kein weiteres Verpacken ntig, Weihnachten steht vor der Tr- looos, Leute!
   
<< vorheriges Review
NIFELHEIM - Envoy Of Lucifer
nchstes Review >>
TWO DOLLAR BASH - Two Dollar Bash


Zufällige Reviews